Zeit des Einatmens

Die dunkelste Zeit des Jahres ist überwunden. Während Spätsommer, Herbst und früher Winter uns zur Ruhe, zum Loslassen und zum geistigen Auftanken aufladen, werden wir im Januar und Februar wieder aktiver und beginnen mit der Saat, die im Frühling keimt.  Die Natur ruht noch, aber die Kultur blüht allerorten und ...

Wie wertvoll Totholzbäume sind

Wie wertvoll Totholzbäume sind, kann man an diesem wunderbaren Exemplar erkennen. Die in den Stamm gehackten Höhlen weisen auf Bruthöhlen von Spechten hin. Sind die mal ausgezogen, nutzen Fledermäuse, Eichhörnchen, Marder, Siebenschläfer u.a. die gemütiche und sichere Behausung. Totholzbäume sind zudem als Lebensraum zahlreicher Insekten, Moosen, Pilzen und Flechten sehr ...

Unterrichtsstunden im Wildniscamp

Sechs spannende Wochenenden und 230 Unterrichtsstunden im Wildniscamp haben mich wieder vieles über die Natur gelehrt, das ich mit Freude an meine Gäste weitergeben werde. Im Neuen Jahr werden Sie Angebote auf meiner Homepage finden. Wenn Sie einen konkreten Wunsch zu einem bestimmten Termin haben, entwerfe ich gerne ein Programm ...

Unsere Frühstücksmarmelade

Die Ernte hat begonnen. Dieses Jahr werden wir mit Beeren überhäuft. Gut für unsere Gäste, denn aus den süßen Früchten wird köstliche Frühstücksmarmelade werden.

Top Seller Liste im Bergischen Boten

Mein Wanderführer ist auf Platz 1 der meist gekauften Bücher im Bergischen Land gelandet. Juchhu, ich freue mich! Vielen Dank den Lesern, die sich für meine Tourenvorschläge interessieren und den wunderschönen und naturnahen Wegen durch das Bergische Land folgen wollen. Lassen Sie sich inspirieren und tanken Sie Kraft für Seele ...
Dorothee-Bastian-Insektenhotel

Unser Insektenhotel

Auch wenn unser Garten vielen Insekten Heimat und Nahrung gibt, haben wir ein Insektenhotel gebaut. Nun warten wir auf die ersten Mieter. Dann können auch unsere Gäste diese nützlichen und so wichtigen Lebewesen ganz in Ruhe aus der Nähe beobachten.

Die bergische Wanderwoche 2018

Mein Angebot in der Bergischen Wanderwoche brachte die Wanderer in die Idylle des Nutscheids mit seinen malerischen Dörfern. So vielfältig wie die Natur so interessant ist die Geschichte dieses Höhenzuges mit seinen wunderschönen Wäldern und den Menschen, die diese Landschaft geprägt haben.

Wanderungen für die Seele

Es ist endlich soweit und ich glücklich und stolz meinen Wanderführer „Bergisches Land Wanderungen für die Seele“ in Händen zu halten. Auf 20 ausgewählten Strecken stelle ich landschaftlich besonders reizvolle und naturnahe Wege vor, auf denen Geist und Seele zur Ruhe kommen und wir Kraft für die tagtäglichen Herausforderungen schöpfen können. ...

Kraftquelle Natur im Frühling

Im Frühjahr lassen sich mit Baumknospen Ur-Tinkturen herstellen. Die hocheffizienten Pflanzenteile enthalten viele Pflanzenhormone, die unseren Stoffwechsel ankurbeln. Zerstoßen und mit Alkohol angesetzt, werden die hochaktiven Wirkstoffe ausgezogen und konserviert. Mehr darüber und über die heilenden Kräfte der Natur erfahren Sie an den Kräuterwochenenden im April, Juli, September und im ...